Compliance

Konform dank ISO 20022

Im Januar 2016 trat das durch das Schweizer Parlament revidierte Geldwäschereigesetz (GwG) in Kraft. Gleichzeitig wurde die revidierte Geldwäschereiverordnung der Eidgenössischen Finanzmarktaufsicht FINMA (GwV-FINMA) rechtswirksam. Die Revisionen sind eine Folge der angepassten internationalen Standards, basieren auf den Empfehlungen der Financial Action Task Force (FATF) und dienen der Bekämpfung der Geldwäscherei und Terrorismusfinanzierung. Dank der Umstellung auf ISO 20022 können die neuen Vorschriften der GwV-FINMA vollumfänglich automatisiert eingehalten werden. Dazu werden im Zahlungsprozess neu neben den Angaben zur begünstigten Person auch der Name, die Kontonummer und die Adresse des Auftraggebers an die Bank des Begünstigten weitergeleitet. Die Bank des Begünstigten kann somit die Risikoabwägung im Rahmen der GwV-FINMA vornehmen.

QR-Code schafft durchgehend Datentransparenz

Beim heutigen orangen Einzahlungsschein kennt die Bank des Begünstigten zum Zeitpunkt der Gutschrift nur die Referenznummer. Der QR-Code kann neu neben der Referenznummer auch alle für die Einhaltung der regulatorischen Anforderungen notwendigen Daten über den gesamten Zahlungsprozess hinweg mitliefern. Der Inhalt des QR-Codes ist transparent und kann vom Rechnungsempfänger mit jeder kostenlos erhältlichen Smartphone-App gelesen werden. Der Rechnungssteller generiert den QR-Code selber auf Basis der Vorgaben von Finanzinstituten. Er beinhaltet alle für die Zahlung notwendigen Informationen. Mehr

International kompatibel

Mit der Umstellung auf ISO 20022 und der Einführung der QR-Rechnung werden die neuen Anforderungen des Schweizer Regulators automatisiert und dadurch effizient erfüllt sowie den Empfehlungen der FATF Rechnung getragen. Die FATF würdigt im vierten Länderbericht zur Schweiz diese Entwicklung und das im Vergleich mit den bereits untersuchten Staaten überdurchschnittliche Ergebnis. Auf der Basis von ISO 20022 wird es in Zukunft einfacher sein, neuen nationalen und internationalen Auflagen gerecht zu werden und auf neue Risiken effektiv und schnell zu reagieren. Mehr